STARKATZEN
Navigation
News


14.01.2018 He, der Winter scheint im Moment komplett verschwunden zu sein. Draußen bei uns im Garten, sieht es eher wie Frühling aus. Es ist zwar noch recht frisch, zumindest in Katzentemperaturen gemessen, aber unsere Fische im Gartenteich sind schon sehr munter. Heute scheint sogar richtig schön die Sonne.

Wir haben ein Einladung von unserem Freund ET zum Geburtstag bekommen. Ich freue mich da schon riesig drauf, bin schon ganz gespannt, was er sich wieder alles hat einfallen lassen.

Auch für mich sind schon Geburtstagsgeschenke gekommen. Ich werde am 31. Januar ja schon 4 Jahre *augenroll. Katz, wie die Zeit vergeht. Selbst der Mini-Floh wird ja im Sommer schon 3 Jahre. Eigentlich müsst er dann ja wirklich mal erwachsen werden *grübel.

Habe ich euch eigentlich schon erzählt, das wir am 1. Weihnachtstag den Weihnachtsbaum lahm gelegt haben?`Ja, wirklich *kicher, wir haben eine Seite des Baumes einfach im dunkeln gelassen. Der Floh *räusper, also der Floh hat nachts einfach ein Kabel von einer der Lichterketten im Baum durchgenagt. Dosinchen war mächtig erschrocken, als sie das gesehen hat. Herrchen hat die Kette dann wieder repariert *strahl und dem Floh war wirklich nichts passiert.

05.01.2018

Juuchhuuuu, da sind wir wieder. Schon wieder ein neues Jahr *staun. Die Menschen haaben es mit mordsmäßigem Krach begrüßt und Floh und ich haben es total verpennt *kicher. Tatsächlich, wir sind tiefenentspannt in das neue Jahr gepfotelt. Allerdings war Weihnachten in diesem Jahr nicht so wirklich toll. Unsere Menschen hatten sich Besuch über die Feiertage eingeladen - natürlich ohne uns zu fragen - und wir waren daher auch alles andere als begeistert. Na ja, die Feiertage sind ja nun vorbei und wir können wieder unserem täglichen Katzenschlaf nachgehen *kicher. Wir hoffen, ihr seid auch alle gut reingekommen in das neue Jahr.

Ja, ja die Menschen und die Feiertage..... da gibt es ja dann auch immer kulinarische Köstlichkeiten für Katz und Zweibeiner *schmunzel. Irgendwie schaffe ich es immer wieder etwas davon abzubekommen. Leider verstehen die Menschen nicht richtig mit der Würze umzugehen. Immer wieder vermisse ich Baldrian und Katzenminze an deren Gänsekeulen *kicher. Dosi muss da wirklich noch dazu lernen.

Meine süsse Mia war natürlich da und hat mir Grüße zu Weihnachten und zum neuen Jahr da gelassen. Dankeschön auch an alle unsere Freunde, die uns mit zahlreichen Schenkis zu Weihnachten und zum neuen Jahr bedacht haben, wir haben uns sehr darüber gefreut und wirklich, wirklich alle diese wunderschönen Schenkis gut aufgehoben, auch wenn sie nicht auf der Homepage zu sehen sind.

Heute haben wir mal einen Rundgang bei all unseren Freunden gemacht und uns sehr darüber gefreut, dass alle über die Feiertage wohlauf waren.

www.Starkatzen.de